Erdbeer-Himbeer-Eiweiß-Eis  

Kategorie: Eis

Zutaten für etwa 1000 ml Eismasse:

Zeiten:

Zubereitung:

TK-Beeren auftauen.

Zucker und Magermilchpulver gut vermischen.

Die Himbeeren in einer Schüssel erst mir dem Pürierstab zerkleinern, dann durch ein feinmaschiges Sieb oder eine Flotte Lotte streichen. Erdbeeren und Zitronensaft mit der Zucker-Mischung zu den Himbeeren geben, etwas ziehen lassen.

Guarkernmehl bzw. Xanthan über ein Sieb langsam in der Eismasse mit Pürierstab/Mixer gut untermischen. Sahne unterrühren.

Eiweiß mit der Prise Salz sehr steif schlagen, hinzufügen und alles mit einem Schneebesen cremig rühren.

Für etwa 30 Minuten in die Eismaschine geben. Nach 10 Minuten in der Eismaschine den Alkohol zufügen.

PS: Der Emulgator Guarkernmehl bzw. Xanthan (statt Ei bzw. Eigelb) wird meistens weggelassen, kann aber stark die Textur/Konsistenz verbessern.


Quelle/Idee: https://www.chefkoch.de/rezepte/2129101342539183/NeriZs-Himbeer-Rosmarin-Eis-auf-Eiweiss-Basis.html

Ingolf Giese, https://www.sarahandrobin.com/ingo/rezepte-eis/erdbeer-himbeer-eiweiss-eis.html, Sep 2022